Volleyball Club Gleisdorf

Die Heimat des steirischen Volleyball Sports!

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home
News

VCG Damen Saisonstart

Es ist wieder soweit, der Start in die neue Volleyballsaison geht los! Die Gleisdorfer Damen Mannschaft konnte vorige Saison ihren Platz in der 1. Landesliga verteidigen und ist auch für dieses Jahr top motiviert. Nicht nur das Comeback der verletzten Diagonalangreiferin Julia Tlapak sondern auch die neu Verpflichtung des neuen Trainers, Miloš Djuri?, konnte in den letzten Wochen einen neuen Wind in die Mannschaft bringen.

Mit der erfolgreichen Teilnahme am Vorbereitungsturnier in Graz, bei dem alle gegnerischen Mannschaften besiegt werden konnten, gelang den Mädls ein Saisonauftakt nach Wunsch. Am 25.9.2010 wurde von den VCG Damen das erste Meisterschaftsspiel gegen Feldbach absolviert. Der Aufsteiger aus Feldbach konnte mit einer starken Vorstellung die VCG Damen überraschen. Trotz eines guten Spieles der gesamten Mannschaft musste sich die Gleisdorfer Damen mit 3:1 geschlagen geben und die bessere Leistung des Gegners an diesem Tag akzeptieren.

 

Erfolgreicher Abschlusstest in Maribor

Das neu formierte AVL Team rund um Kapitän Markus Damm konnte beim Vorbereitungsturnier in Maribor am 24. und 25. September den hervorragenden 2. Rang belegen.

Neben dem Gastgeber OK Maribor waren unter anderem UVC Graz und OK Fram die Gegner.

Eine besondere Auszeichnung wurde an Darko Filipas verliehen. Der 23 jährige Diagonalangreifer des VC Gleisdorf wurde zum besten Spieler des Turniers gewählt.

 „Wir können mit der Leistung bei diesem Turnier sehr zufrieden sein und uns auf gute Spiele in der Bundesliga freuen“, so Trainer Sasa Jovanovic.  

VCG – OK Maribor    3:2

VCG – OK Fram        3:2

VCG – UVC Graz       2:3

 

1.         OK Fram (Bundesliga Slowenien)

2.         VC Jerich International

3.         UVC Graz

4.         OK Maribor (Bundesliga Slowenien)

 

Steirische Volleyballtage

Erfolgreiche erste Testspiele für den VCG im Rahmen der steirischen Volleyballtage.

Das neu formierte AVL Team rund um Kapitän Markus Damm konnte heute eine durchaus solide Leistung abrufen und als einziges Team den Gruppensieger OK Fram besiegen. Am 05.09.2010 geht es in Hartberg ab 9:00 Uhr mit den Platzierungsspielen weiter (BSZ & Hartberghalle).

Aufstellung VCG: Puntigam (1); Hölzl (3); Djuric (5); Hütter (8); Pacher (12); Leiner (13); Filipas (14); Damm (17)

Ergebnisse 1. Spieltag:

VC Jerich International - TSV Sparkasse Hartberg  1:2

VC Jerich International - OK Fram (Slowenien) 2:1

VC Jerich International - OK Spartak (Serbien) 1:2

 

1. OK Fram

2. TSV Sparkasse Hartberg

3. VC Jerich International

4. OK Spartak

 

Steirische Volleyballtage 2010

Am 4. und 5. September finden die steirischen Volleyballtage statt.  Ein internationales Vorbereitungsturnier mit insgesamt 8 Mannschaften aus 5 verschiedenen Ländern. Die Vorrunden werden am 4. September jeweils ab 9 Uhr in Gleisdorf (HS2 Halle) und Graz (Union Halle) gespielt. Die Platzierungsspiele finden dann alle im Hartberger Bundesschulzentrum statt.

Termine für Gleisdorf:

09:00         VC Jerich International - TSV Hartberg
11:00                 VC Jerich International - OK Fram
13:00                                 OK Fram - TSV Hartberg
15:00                                     OK Fram - OK Spartak
17:00                            OK Spartak - TSV Hartberg
 19:00              VC Jerich International - OK Spartak

 


Seite 13 von 20
 

AVL Termine (Heimspiele)


Derzeit ist kein Spiel zu diesem Zeitpunkt erfasst.

AVL Termine (Auswärtsspiele)


Derzeit ist kein Spiel zu diesem Zeitpunkt erfasst.

login

Unterstützen Sie uns!

 

TEAM GES + - PKT
VC Amstetten 3 3 0 9
SG Arbesbach 3 3 0 9
SG VBC Weiz/Gleisdorf 3 2 1 6
UVC Graz 3 2 1 6
TSV Hartberg 3 2 1 5
hotVolleys Wien 3 0 3 1
VBK Klagenfurt 3 0 3 0
SG Enns 3 0 3 0

 

 

 

Sponsoren

jerich


raiffeisen1


MARKO - Stein, Schotter, Beton, Asphalt...


Ineo IT Solutions


schadler-logo


UNIQA Kundenberater Ing. Christian Papst


Intersport XL Gleisdorf, Feldbach, Fürstenfeld, Hartberg...


logo_dieselkino


radio-gleisdorf


Mitglied des Österreichischen Volleyball Verbandes


avl_logo_sml

oevv-image-kampagne